Marita Morange 

 

 

tätig:

Jugendsozialpädagogik

SOS-Kinderdorf Niederrhein

 

 Reittherapeutin

 

 

Qualifikation:

Reittherapeutin/Fachkraft für pferdegstützte Interventionen

Deutsches Reiterabzeichen FN III

Ausbilderin BBiG/IH,  Ausbildungscoach

Studium Germanistik/Anglistik, Erziehungswissenschaften Sek II, 

Schwerpunkt Pädagogik, Deutsch als Fremdsprache

Berufs- und Arbeitspädagogik , Berufsförderungswerk, Oberhausen

in Kooperation mit SOS-Kinderdorf Niederrhein

 

 

 

 

Fortbildungen

  • Seminare, Vorträge/psychosomatische Abteilung Kinder- und Jugendklinik, Gelsenkirchen
  • Lerntheorien/praktische Umsetzung, Hiba Heidelberg
  • case management, Sozial- und Gesundheitswesen, Paritätischer Wohlfahrtsverband
  • Talentkompass NRW, Verfahren zur Kompetenzbilanzierung, Dr. Thöne-Geyer
  • Move-Motivierende Kurzintervention bei konsumierenden Jugendlichen, Caritas Kleve, Suchtvorbeugung
  • ADHS-Seminar, ADHS Deutschland e.V.; Dr. Wessel, Kamillushaus, Essen
  • Arbeitspädagogik, Berufsförderungswerk Oberhausen
  • Trauma und Folgestörungen, Behandlungsmethoden, Ulrich Wolters, Kalkar
  • Psychische Störungen im Jugend- und jungen Erwachsenenalter, Dr. Volker Reissner, LVR Klinik Essen

 

 

 

 Praktika

 

Integrativer Reiterhof am Nierspark, Geldern-Kevelaer

2011 - 2013